bergedorf 850 Jahre Bergedorf
Sturm auf das Bergedorfer Schloss
Home / Startseite
  Bergedorf-TV - Reportagen - 850 Jahre Bergedorf - Sturm auf das Bergedorfer Schloss
 
Video
 
Fast 700 entschlossene und größtenteils bewaffnete Männer, Frauen und Kinder zogen am Samstag auf 2 Routen durch Bergedorf in den Schlosspark. Teils mit Pferden, die meisten jedoch zu Fuß, teils in Ritterrüstungen, teils mit phantasievollen Fahnen und Standarten.

Allenortens erschollen Schlachtrufe wie

"Es ist Gottes Wille – Hamburger in die Bille!"

oder

„Wir holen uns unser Schloss zurück !"



Ritter, Bürger, Bauern und Handwerker versammelten sich sodann vor dem Schloss und forderten die Aufgabe der dort verschanzten „hohen Herren“ und deren Streiter.
Als dies nicht erfolgte, wurde der Schlosseingang zunächst mit einem Katapult beschossen und danach mit einem Rammbock gewaltsam aufgebrochen.

Die hamburgischen Besatzer leisteten erbitterte Gegenwehr, wollten das Anno 1420 übernommene Schloss nicht kampflos aufgeben. Mit einem Ausfall drängten sie die Bergedorfer Recken zunächst zurück.
Doch dieser Erfolg war nur von kurzer Dauer. Die Bergedorfer Rotten sammelten sich erneut und mit einem letzten Angriff entschieden sie die Schlacht für sich. Die Verteidiger wurden gefangen genommen oder in die Flucht geschlagen.

In der Zwischenzeit hatte man bereits eine Schatzkiste sichergestellt, die eine kleine Gruppe auf der Rückseite des Schlosses in Sicherheit zu bringen versucht hatte.

Nun machte sich ein kleiner Trupp auf und durchkämmte das Schloss nach den hanseatischen Herren, die man alsbald fand und vor dem Schloss an den Pranger stellte.

Als sich oben im Schloss zwei Fenster öffneten, die Bergedorfer Fahne geschwenkt und ein Banner mit der Aufschrift „Das Schloss gehört uns“ entrollt wurde, brandete tosender Jubel über den Platz.
Die Goldstücke aus der sichergestellten Schatzkiste wurden an die Armen verteilt und man feierte ausgelassen bis in die Nacht hinein.

So trug sich das zu, Anno 2012, bei der Erstürmung des Bergedorfer Schlosses.
 

Foto-Galerie / Foto-Reportage
Sturm aufs
Bergedorfer Schloss








Übergabe des Schlosses an den Burmester Dornquast


 


 

Reportage 850 Jahre Bergedorf - Sturm aufs Bergedorfer Schloss:

Kamera: Thomas Schrader, Mike Hoffmann, Mike Weil
Schnitt/Ton: Mike Hoffmann
Fotos: Mike Weil
Text: Mike Weil


       
  Startseite
    Impressum / Kontakt
      Berichte, Reportagen